Textversion für blinde und sehbehinderte Personensitemap
français

 

 

 

 

 

Handarbeit

Die Böden der Weinberge am Nordufer des Bielersees sind nicht sehr mächtig. Oft stösst man schon in 40 cm Tiefe auf den typischen Kalkfels. Um diese Böden nicht übermässig zu verdichten fahre ich keine Traktoren oder schwere Raupenfahrzeuge. Lediglich kleinere Raupenfahrzeuge finden Anwendung. Der Druck auf den Boden ist somit nie höher als bei der Belastung durch die Begehung.

Somit wird der grösste Teil in Handarbeit erledigt. Die Eingriffe in die Vegetation sind sehr präzise und werden individuell auf den Wuchs der einzelnen Reben abgestimmt. So kann ich aus jedem einzelnen Stock das nachhaltig Beste herausholen.

Textversion für blinde und sehbehinderte Personen  © 2017 Weinkellerei Hasler AG - Alfermée